© 2020 SCHURTENBERGER MANAGEMENT GMBH

OUTPLACEMENT, NEWPLACEMENT

Der Trennungsentscheid führt in vielen Fällen zu einschneidenden Folgen für das Berufs- wie auch das Privatleben der betroffenen Füh­rungs­kraft. Insbesondere Mitarbeiter, die aufgrund von strukturel­len Massnahmen (z.B. als Folge von Firmenübernahmen oder Reorga­nisationen) freigesetzt werden oder die bei Chefwechsel ganz einfach nicht mehr ins Team passen, trifft eine Kündigung oft unvorbe­­reitet und kann - ohne ein verantwortungsvolles Trennungsmanagement - gravierende Folgen für die weitere Laufbahn des betreffenden Mitarbeiters haben.

 

Wir beraten Unternehmen je nach Bedürfnis bereits vor dem Kündigungsgespräch und erarbeiten ein individuelles Massnahmen­paket zur Unterstützung des Newplacement-Prozesses. 

 

Aufgrund unserer persönlichen Kontakte und Netzwerke rechnen wir mit einer Platzierung innert drei bis maximal sechs Monaten. Unser Berater begleitet den Kandidaten eng durch den gesamten Prozess.